Google+
 
d cligensa
Kontakt cligensa Drucken


Personalien und Diagnosen

Personalien

Sichtbarer Name: cligensa
Land: Deutschland
Bundesland/Kanton:
Geburtsjahr: 1937
Alter: 80
Beruf: Dipl.-Ing.
Hobbys: Skifahren, Segeln
Meine Homepage:

Daten bei Erstdiagnose

Datum: 28.10.1998
Alter bei Diagnose: 61
PSA: 32.00
Biopsiert? Ja
TUR-P? Nein
Gleason Score: 3 + 4 = 7a
TNM-Diagnose: T1/2c NX M0
Bemerkung: 4 von 8 Stanzen zu 100% befallen

Maximal gemessenes Prostatavolumen

Datum:
PSA:
Volumen in ml oder cm³:

Postoperative pathologische Daten

Datum:
Gleason Score:
pTNM-Befund:
Schnittränder:
p-L-V-P-G-Befunde:
Siehe Bericht vom:

Ruhe in Frieden!

Gestorben: 08.10.2015

Prostatakrebs - Behandlungen

** PSA-Wert zu Beginn der Behandlung
von bis PSA** Art Klinik Ort
12.12.98 32.00 HB 2-fach Koblenz
09.02.99 1.17 HB 3-fach <- +Proscar-Erhaltungsther. Koblenz
01.07.01 12.58 AAC nach Leibowitz <- Start Leukine 2005 Koblenz
07.11.05 01.08.10 1.00 AAC nach Leibowitz
22.07.10 22.07.10 5.00 TUR-P Castringiusklinik Planegg Koblenz



Medikamente

NEM = Nahrungsergänzungsmittel
von bis Medikament + NEM Menge / Zeiteinheit
12.12.98 09.02.99 Zoladex 3-Monatsspritze, Casodex 50mg Zur Überbrückung bis Entscheidung
09.02.99 09.02.00 Zoladex 3monatlich +Casodex +Proscar Casodex: 150 mg, Proscar: 0,5 mg pro Tag
30.07.01 Andere Behandlung AAC: Thalidomid, Sortis, Celebrex, Dutasterid, Finasterid, Ass100, Zometa mit Dexametasone langsam abbauend, später Aredia, Agopton, NEM: B1,B6, Selen, D3, Coencym Q10, Calcium, Kalium, Magnesium Thalidomid 50mg pT, Sortis 60mg pT, Celebrex 200 mg pT, Tamsulosin 0,4 mg pT, Agopton 30mg pT, Dexametasone 16 ml zusammen mit Zometa und später Aredia
07.11.05 Andere Behandlung AAC Zusätzl.: Zusätzlich Leukine, zwischenzeitlich verschiedene andere Medikamente, Minidosis Cyclophosphamid, winziges Tröpfchen Alpha Interferon, Vitamin E Leukine 200 mcg 6Tage pWoche, Zometa erst 3-monatlich, dann Aredia, Menge weiter reduzierend auf 30mg alle 3 Monate, Cyclophosphamid, Alpha Interferon und Viamin E später abgesetzt
01.02.09 Revlimid 4Tage, Tahlidomid 3 Tage pWoche Revlimid 0,5 mg, Thalidonid 50 mg, Leukine jetzt 250 mcg 6 Tage pWoche, Aredia abgesetzt, Vitamin E abgesetzt,
Menge pro T/W/M/J etc.