LudwigH



Personal data - diagnosis

Personal data

Visible name: LudwigH
Ctry: Deutschland
State/Province: Bayern
Year of birth: 1934
Age: 85
Occupation: Pension
Hobbies: Bergwandern, Amateurfunk, Segeln
My Website:

Data at initial diagnosis

Date: 11.05.2000
Age at diagnosis: 66
PSA: 4.20
Biopsied? Yes
TUR-P? No
Gleason Score: 4 + 5 = 9
TNM-Stages:
Remark:

Maximum measured prostate volume

Date:
PSA: 18.20
Volume in ml or cm³:

Postoperative pathological data

Date:
Gleason Score:
pTNM-classification:
Margins:
p-L-V-P-G-Findings:
See stories of:

Prostate cancer treatments

** PSA level at the start of the treatment
from to PSA** Type Clinic City
25.05.00 22.09.01 4.20 ADT3
22.09.01 30.07.02 0.10 Watchful Waiting
30.07.02 05.08.03 1.70 ADT3
05.08.03 27.05.04 0.08 Watchful Waiting
27.05.04 10.04.06 5.46 ADT3
10.04.06 11.06.07 0.02 Watchful Waiting
11.06.07 21.01.08 7.21 ADT3
06.11.07 29.12.07 0.33 IMRT + ADT Südharz-Krankenhaus Nordhausen
27.01.09 05.03.09 4.70 ADT2
05.03.09 25.05.11 0.10 Watchful Waiting
25.05.11 14.09.11 8.80 other ADT
14.09.11 02.12.11 1.59 other ADT
02.12.11 26.04.13 2.17 other ADT
26.04.13 19.08.13 6.18 ADT1
19.08.13 15.10.13 2.25 ADT1
15.10.13 02.12.13 3.79 ADT1
02.12.13 01.07.14 2.04 ADT1
01.07.14 16.07.14 13.97 Watchful Waiting
16.07.14 04.08.14 18.00 Watchful Waiting
04.08.14 14.09.14 8.10 ADT1
23.04.15 7.32 ADT3
16.02.16 16.13 ADT2 Start Zytiga + Prednisolon
12.05.16 08.07.16 14.05 ADT2 Start Zytiga + Trenantone
15.12.16 10.40 ADT2 Zytiga + Trenantone
04.10.17 06.02.18 13.90 ADT2 Zytiga + Tranantone + Prednisolon
06.02.18 26.48 ADT2 Xtandi und Trenantone



Drugs

NEM = Nutritional supplement
from to Medication Quantity / unit of time
25.05.00 Zoladex 3,6
20.06.00 Zoladex 10,8
12.09.00 Zoladex10,8; Casodex; Proscar
18.05.11 14.09.11 Avodart, Casodex 50 mg 1-0-0; 1-0-1
14.09.11 02.12.11 Avodart, Casodex 50 mg 1-0-0; 1-0-0
02.12.11 08.03.12 Avodart, Casodex 50 mg 1-0-0; 1-0-0
08.03.12 14.06.12 Avodart, Casodex 50 mg 1-0-0; 1-0-0
14.06.12 07.11.12 Avodart, Casodex 50 mg 1-0-0; 1-0-1
07.11.12 31.01.13 Avodart, Casodex 50 mg 1-0-0 ; 1-0-0 /T
03.01.13 26.04.13 Avodart, Casodex 50 mg 1-0-0 ; 1-0-1 /T
26.04.13 01.05.13 Zoladex 10,8 10,8
19.08.13 19.11.13 Zoladex 10,8 10,8 mg
25.11.13 06.02.14 Avodart, Casodex 50 mg 1-0-0; 1-0-0
16.07.14 04.08.14 Bicaltuamid 50mg
04.08.14 Trenantone 11,25 mg
29.12.14 Trenantone 11,250mg
21.04.15 Trenantone 11,250mg
23.04.15 (Trenantone) + Bicaltuamid 50 mg, Avodart 0,5 mg je 1-0-0
09.11.15 Leuprone, Bicaltuamid 50 mg, Avodart 1-0-0
16.02.16 Zytiga und weiterhin Leuproneone, Prednisolon Prednisolon 1-0-1
17.05.16 06.02.18 Zytiga, Prednisolon, Trenantone
06.02.18 12.02.19 Xtandi und Trenantone
Quantity per D / M / Y etc.


PSA-History    ng/ml    logarithmic

PSA-History    ng/ml    linear

Kalium    nmol/l

Kalium    nmol/l

Kalium    nmol/l

Kalium    nmol/l

Kalium    nmol/l

Kalium    nmol/l

PSA doubling times in years

Doubling time is greater than previous period.
Doubling time is smaller than previous period.
* Calculated backwards for 1, 2, 4 and 8 periods.

Limit = 3 years


Calculation of doubling times in days

Doubling time in years:
Doubling time in days:
Date PSA 1* 2* 4* 8*
11.05.00 4.20
22.09.01 0.10 --
30.07.02 1.70 0.21 --
05.08.03 0.08 -- --
27.05.04 5.46 0.13 1.09 10.69
10.04.06 0.02 -- -- --
10.06.07 7.21 0.14 7.58 2.33
21.01.08 0.33 -- 0.44 2.18
18.05.11 8.79 0.70 13.78 10.16 10.35
28.06.11 1.40 -- 1.65 0.85 2.57
14.09.11 1.59 1.16 -- -- --
02.12.11 2.17 0.48 0.68 1.42 1.75
08.03.12 2.25 5.09 0.96 -- --
14.06.12 4.11 0.31 0.58 0.62 0.80
07.08.12 3.15 -- 0.86 0.91 --
07.11.12 3.39 2.38 -- 1.45 1.43
31.01.13 5.79 0.30 0.55 0.66 --
07.03.13 5.85 6.45 0.42 1.43 0.82
17.04.13 6.18 1.42 2.21 0.71 0.81
26.07.13 2.55 -- -- -- 7.08
15.10.13 3.79 0.39 -- -- 2.13
02.12.13 2.04 -- -- -- --
01.07.14 13.97 0.21 0.38 1.02 0.88
31.07.14 18.20 0.22 0.21 0.36 0.71
18.09.14 8.16 -- -- 0.84 3.29
28.10.14 6.60 -- -- 0.53 9.45
10.12.14 4.49 -- -- -- --
23.04.15 7.32 0.52 3.25 -- 1.15
09.06.15 5.43 -- 1.81 -- 3.18
18.08.15 10.30 0.21 0.65 1.25 0.73
14.10.15 11.30 1.17 0.33 0.63 --
Date PSA 1* 2* 4* 8*
28.01.16 16.13 0.57 0.69 0.67 --
10.03.16 14.36 -- 1.17 0.54 1.81
14.04.16 14.96 1.62 -- 1.22 1.24
12.05.16 14.08 -- -- 1.82 0.86
08.07.16 13.37 -- -- -- 1.39
18.08.16 10.22 -- -- -- 1.31
19.09.16 11.38 0.57 -- -- 7.58
08.11.16 11.39 108.19 1.44 -- 93.61
15.12.16 10.40 -- -- -- --
10.01.17 9.08 -- -- -- --
16.02.17 10.42 0.51 62.27 -- --
27.03.17 9.08 -- -- --
24.05.17 9.29 4.82 -- -- --
20.06.17 10.29 0.50 1.29 2.44 85.13
11.07.17 11.68 0.31 0.40 2.41 21.53
11.09.17 12.47 1.80 0.82 1.01 6.43
29.09.17 26.07 0.05 0.19 0.24 0.60
04.10.17 13.99 -- 0.38 0.66 1.17
27.10.17 12.80 -- -- 2.24 2.34
27.11.17 20.05 0.13 0.29 0.31 0.59
27.12.17 19.47 -- 0.28 -- 0.56
01.02.18 26.48 0.22 0.45 0.36 0.45
28.03.18 15.10 -- -- 1.75 1.92
03.05.18 18.16 0.37 -- -- 1.18
01.06.18 17.37 -- 0.88 -- --
28.06.18 28.92 0.10 0.23 3.17 0.70
26.07.18 27.86 -- 0.22 0.37 0.66
30.08.18 27.05 -- -- 0.57 1.75
18.10.18 23.40 -- -- 0.89 3.05
13.12.18 29.98 0.43 1.94 8.87 4.82
08.02.19 52.54 0.19 0.27 0.59 0.48

My Story

Translate into:
English    
French    
Spanish    

Date Δ 

Last PSA from

Personal stories

       
18.05.2011 8.79 18.05.11
Labor Hausarzt











       
25.05.2011 8.79 18.05.11
Casodex 50 mg 1-0-1 ; Avodart 1-0-0

       
15.10.2013 3.79 15.10.13
PSA bei Dr.Schuhbeck, übige Werte bei Dr.K
       
22.07.2014 13.97 01.07.14
Wegen sonographisch nachgewiesener Harnstauung bds. , sowie Erhöhung der Nierenreferetentionsparameter 1.DJ-Katheter-Einlage rechts, frustrane Einlage links.
Bei nicht identifizierbarem Ostium links, aufgrund einer infiltration des Trigonums mit Tumorgewebe gelang keine DJ-Katheter-Einlage links.
       
15.12.2014 4.49 10.12.14
2.DJ-Katheter-Einlage rechts, Wechsel
       
30.04.2015 7.32 23.04.15
3. DJ-Katheter-Einlage rechts, Wechsel
       
26.10.2015 11.30 14.10.15
Wechsel einer Ureterschiene transuretal rechts.
Einbringen eines UK 5 Ch in das linke Ostium. Der UK kann wegen einer harten Stenose nur ca. 1 cm vorgeschoben werden. Ein hydrphiler Draht kann nach einigem Manipolieren über die Stenose geschoben werden, der UK kann dann ebenfalls über die Stenose geschoben werden.
Procedere: DJ-Wechsel bds. in ca. 4-6 Monaten.

       
02.11.2015 11.30 14.10.15
Ganzkörperskelerrszintigraphie: Kein Hinweis auf metatasenverdächtige Mehranreicherungen
       
16.02.2016 16.13 28.01.16
PSA steigt kontinuierlich unter Androgenblockade mit Trenantone Casodex und Avodart. Hat 10 Jahre funktioniert aber nunmehr Kastrationsresistent.
Jetzt letzter Versuch mit Zytiga und Trenantone.
       
10.03.2016 14.36 10.03.16
Nebenwirkung Zytiga: Herzbeschwerden
       
18.08.2016 10.22 18.08.16
Start Zytiga + Trenantone im Feb.2016 mit PSA 14,96; jetzt im Aug. 2016 PSA 10,22 ; etwas weniger, aber Ergebnis ist nicht berauschend.
       
28.10.2016 11.38 19.09.16
Wechsel der Ureterschienen nach einer Standzeit von 12 Monaten. Die 12 Monate Standzeit war offensichtlich zu lang,
Nach Op viel Blut im Urin.
       
30.05.2017 9.29 24.05.17
Seit zwei Wochen Rückenschmerzen mit sehr unterschiedlicher Intensität. Urologe empfiehlt Knochenszintigramm Restaging.
       
20.06.2017 10.29 20.06.17
Skeletszintigraphie, Dr. Diener, Klinikum Traunstein
       
16.08.2017 11.68 11.07.17
Op, neue Ureterschienen nach einer Standzeit von 11 Monaten
       
14.09.2017 12.47 11.09.17
Starke Kopfschmerzen, Erbrechen, Hyponaträmie,
MRT-Schädel Ausschluss cerebrale Filiae
       
07.12.2017 20.05 27.11.17
PSA im Verlauf angestiegen. Restaging veranlassen?
       
06.02.2018 26.48 01.02.18
Nach zwei Jahren Zytiga und Trenantone stieg in den letzten vier Monaten der Psa-Wert von 12,5 auf 26,5.
Jetzt Umstellung auf Xtandi und Trenantone.
Nebenwirkungen: Herzbeschwerden etwas weniger
Überhöhter Blutdruck
Kopfschmerzen in den Morgenstunden
       
15.02.2018 26.48 01.02.18
CT Thorax,Abdomen. Krea 1,3 GFR 50 TSH 3,89
Bei bekanntem Prostata-CA besteht der dringende Verdacht auf beginnende, osteoplastische Metasierung bei Nachweis eines hypesrklerosierten Herdbefundes im LWK1.
Am Rektum rechts kontrastmittelaufnehmende Raumforderung mit einer Ausdehnung von 2.3 x 2,7 cm im Querschnitt.
       
28.06.2018 28.92 28.06.18
Die Umstellung von Zytiga auf Xtandi brachte nur einen kurzzeitigen PSA Rückgang, jetzt noch schlechter; Urologe will eine weitere Messung abwarten.
       
30.08.2018 27.05 30.08.18
PSA mit Xtanndi + Trenantone kaum Besserung. Müde und Muskelschwund = Nebenwirkungen ?